CTT - Treueprogramm


Da das gemeinsame Radfahren den Hauptzweck unseres Vereines darstellt, haben wir uns für die Radsaison 2020 etwas einfallen lassen, um dies weiter zu fördern. Belohnt sollen jene Fahrer werden, die bei gemeinsamen Ausfahrten die meisten Kilometer in Vereinskleidung zurücklegen.

Folgender Modus wird angewandt:

  • Es zählt nur eine ausgeschriebene Veranstaltung ab 5 CTT-Teilnehmern (Genuss, Speed, Sonntagsfahrt, Themenfahrt, Heurigenfahrt).
  • Es zählen die gemeinsamen Kilometer, Anfahrtswege nicht. Wer bei einer gemeinsamen Ausfahrt vor Tulln früher nach Hause abbiegt, wird voll gewertet.
  • In der schönen Jahreszeit muss im Vereinstrikot gefahren werden, ansonsten gibt's keine Kilometer gutgeschrieben.
  • In der Übergangszeit gibt's für Teilnehmer ohne sichtbarem CTT-Logo (CTT-Jacke, CTT-Gilet) die halben Kilometer gutgeschrieben.
  • Es gibt für jede Ausfahrt einen Verantwortlichen (schreibt aus, „leitet“ die Gruppe, stellt ein Foto auf Facebook mit einem Kommentar/Bericht, gibt die Kilometer bekannt).
  • Alle „Verantwortlichen“ werden in einer eigenen WhatsApp-Gruppe erfasst – hier erfolgt die Kilometer-Bekanntgabe, welche dann von Manfred oder Karl in die Treuetabelle eingetragen werden.
  • Die ersten 10 der Gesamtwertung und die ersten 3 Frauen ab dem 11. Platz werden Ende des Jahres belohnt.

Treuetabelle - Link (nur lesbar)